Tagungen

„Naturnah Tagen“

Für einen positiven Tagungserfolg spielt das Umfeld eine wichtige Rolle. „Naturnah Tagen“ geht besonders gut in der Region Siegerland-Wittgenstein. Die imposante Mittelgebirgsnatur schafft ein inspirierendes und kreatives Klima für Symposien, Kongresse, Seminare und natürlich Tagungen. Inmitten der facettenreichen Landschaft des Rothaargebirges mit seinem reichen Waldbestand und direkt in der Universitätsstadt Siegen mit ihrem vielfältigen Kulturprogramm findet sich genau die Mischung, die einen klaren Kopf behalten lässt und Impulse für ein effektives Arbeiten gibt. Stadt trifft Land – kreative, innovative Ideen treffen auf eine abwechslungsreiche Auszeit fernab von Hektik und Alltagstrott.

Die Region in Südwestfalen direkt an der A4 und A45 ist darüber hinaus ein zentraler Treffpunkt für Geschäftspartner, die sich gerne auf halbem Wege entgegenkommen.
Das Kongresszentrum Siegerlandhalle, über 20 weitere Tagungsstätten und moderne Hotels bilden die Grundlage für erfolgreiche Veranstaltungen.

Ein attraktives Rahmenprogramm sorgt für Abwechslung, Emotionen und nachhaltige Wirkung  Ihrer Tagung. Wir liefern die passenden Vorschläge und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Ob ein spannender Boxenstopp-Wettbewerb mit einem original Formel-1 Fahrzeug, einem Schießtraining an einer Laser-Biathlonanlage, interaktives Trommeln, eine Tretbootrallye oder die Vermittlung eines namhaften Redners bzw. prominenten Sportlers. Wir machen es möglich!

Oder Sie nutzen die Besonderheiten der waldreichsten Region Deutschlands und unternehmen eine geführte Wald-Erlebnis-Wanderung mit einem Rothaarsteig-Ranger, gehen auf eine exklusive Entdeckungstour der berühmten Krombacher Insel, entspannen beim Lamatrekking oder entdecken Siegerland-Wittgenstein auf einer außergewöhnlichen Schulbustour.

Gerne übernehmen wir auch die Gesamtorganisation ihrer Tagung.